Wolfgang Absolon:  "Das Buch handelt vom Leben  meines Vaters in den 50er Jahren als selbsständiger Lebensmittelkaufmann in Leer.

 Sitemap friesland24.de
 
 Die kleine Kuh Meta
 
 


Wolfgang Absolon

Die 50er Jahre in dem Buch „De Kluntjeknieper“. Vielen Leeranern ist er noch bekannt, da er über viele Jahre das Lebensmittelgeschäft seines Vaters Albrecht Absolon am Hohe-Ellernweg / Ecke Osseweg geführt hat.


De Kluntjeknieper ist im Selbstverlag erschienen.
(Keine ISBN) und kann bei 


a: Bücher Borde Leer/Loga   www.buecher-borde.de
  
b: van Allen, Buch Papier und mehr, Hesel,  Im Brink 1, Telefon 04950-937640
  
oder direkt bei Wolfgang Absolon für 12,90 € gekauft werden. KontaktAdresse sh. Seite unten.
 

Wolfgang Absolon:  "Das Buch handelt vom Leben  meines Vaters in den 50er Jahren als selbstständiger Lebensmittelkaufmann in Leer. 

Alte Leeraner und Nachkriegskinder erinnern sich an viele Begebenheiten, wenn sie das Buch lesen. 

Ursprünglich war es nur für die eigene Familie bestimmt. 
Mittlerweile hat es so eine Eigendynamik entwickelt, dass schon über 1000 Exemplare im Umlauf sind (ohne Werbung und Vertriebsaktivitäten).

Es freut mich ganz besonders, dass die Menschen es so gern lesen und mit jedem Buch bleibt mein Vater wieder etwas länger in Erinnerung.

Er war eben auch ein ganz besonderer Mensch."


Schaut:
Kontakt: 
----------
Wolfgang Absolon
Flottmoorring 80a
24568 Kaltenkirchen
Fon: 04191-723812
Mobil: 0172-5615351
email:  c.absolon@gmx.de


Mehr von   Wolfgang Absolon

Die kleine Kuh Meta
 


 



 #oben